Herzlich Willkommen auf der Homepage des ArToll Kunstlabors auf dem Gelände der LVR Klinik in Bedburg-Hau !

Das ArToll Kunstlabor wurde im Jahre 1994 mit dem Ziel gegründet, Künstlerinnen und Künstlern ein Ort zu sein, an dem in einer nicht alltäglichen Ateliersituation experimentelles, disziplinübergreifendes Arbeiten und der gemeinsame künstlerische Austausch möglich sind. Neben den jährlich vom Verein durchgeführten Projekten (z.B. das ArToll Sommerlabor), zu denen international tätige Künstlerinnen und Künstler eingeladen werden, gibt es für Gruppen aus dem In- und Ausland  die Möglichkeit, sich für einen mehrtägigen bis mehrwöchigen Arbeitsaufenthalt im ArToll Kunstlabor zu bewerben. Dieses Angebot ist stark nachgefragt und es gehen im Jahr bis zu 30 solcher Bewerbungen ein, von denen – abhängig von den Terminwünschen und dem Platzangebot – bis zu 15 realisiert werden können. Zusammen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der eigenen Projekte arbeiten jährlich insgesamt ca. 200-250 Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, den Niederlanden und der ganzen Welt in unserem Hause.

 

Der gemeinnützige Verein "ArToll Kunstlabor e.V." mit zur Zeit mehr als 70 Mitgliedern unterstützt die Arbeit finanziell. Die Planung, Organisation und Durchführung der genannten Vereinsaktivitäten obliegt dem Vereinsvorstand, dessen Mitglieder ehrenamtlich tätig sind.

 

 

 

 

Impressionen   |   Fotos: Mike Browne

Rückblicke                                                          25 Jahre ArToll Kunstlabor

siehe auch KATALOGE

Fotos von Mike Browne und Carla Gottwein

Einladung zur Vernissage SILBER
ArToll_Einladung_Sommerlabor 2019.jpg
JPG Bild 1.2 MB

Kunstinteressierte Gäste sind zu den Ausstellungen stets herzlich willkommen.

 

Treten Sie ein!

ArToll auch auf Facebook
ArToll auch auf Facebook

Zuletzt bearbeitet am: 30.06.2022